Inhalt anspringen
Karriere bei uns

Fachinformatikerin / Fachinformatiker

Fachrichtung Systemintegration

Voraussetzungen:

  • Hauptschulabschluss oder höherwertiger Abschluss

In der dualen Ausbildung zur Fachinformatikerin / zum Fachinformatiker der Fachrichtung Systemintegration beim Rhein-Sieg-Kreis arbeitest du in einer komplexen Systemumgebung mit über 1500 netzwerkgestützten IT-Systemen und lernst das Dienstleistungsspektrum für Bürgerinnen und Bürger sowie Beschäftigte kennen. Die Ausbildungsinhalte beginnen bei den Grundlagen der Informationstechnik und reichen bis zur Mitarbeit in vielschichtigen IT-Projekten. Ausbildungsziele sind

  • die Planung und Konfiguration, Betrieb und Wartung von komplexen, kundenspezifischen IT-Systemen und Kommunikationslösungen,
  • die Beratung, Unterstützung und Schulung der Anwenderinnen und Anwender

Die theoretische Ausbildung findet am Heinrich-Hertz-Europakolleg in Bonn statt. Nach der Hälfte der regulären Ausbildungsdauer gibt es eine Zwischenprüfung, am Ende der Ausbildung eine Abschlussprüfung.
 

Was wir uns von euch wünschen:

  • mindestens Befriedigende Leistungen in Mathematik und Deutsch
  • Leistungs- und Einsatzbereitschaft
  • Sorgfalt
  • Flexibilität
  • Kunden- und Serviceorientierung

 

Was wir euch bieten:

  • Start der Ausbildung am 01.08. (Achtung: die Ausbildung wird nicht in jedem Jahr angeboten)
  • Ausbildungsdauer 3 Jahren (Verkürzung möglich)
  • attraktive Ausbildungsvergütung
  • IHK Abschluss
  • unentgeltliche Bereitstellung des Job-Tickets für das gesamte VRS Gebiet für die Dauer der Ausbildung
  • zukunftsorientierte und abwechslungsreiche Ausbildung beim drittgrößten Kreis Deutschlands

Und vieles mehr.

Karriere bei uns

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...