Inhalt anspringen
Mobilität und Verkehr

Unterwegs ..... auf unseren Straßen

Das Straßennetz im Rhein-Sieg-Kreis umfasst neben 81 Kilometer Bundesautobahnen, 136 Kilometer Bundesstraßen und 523 Kilometer Landstraßen auch rund 260 Kilometer Kreisstraßen.

Wer möchte, kann alleine auf den Autobahnen, Bundes-, Landes- und Kreisstraßen im Kreisgebiet rund tausend Kilometer fahren. Unser Verkehrsnetz ist weitverzweigt. Ganz genau sind es: 81 Kilometer Bundesautobahnen, 136 Kilometer Bundesstraßen, 523 Kilometer Landstraßen und rund 260 Kilometer Kreisstraßen. Dazu kommen noch viele Kilometer an kommunalen Straßen in den Gemeinden.

Der Rhein-Sieg-Kreis kümmert sich um den Neu-, Um- und Ausbau sowie – zusammen mit den Straßenmeistereien – um die Instandsetzung der Kreisstraßen. So helfen wir bei der Verbesserung der Infrastruktur und sorgen gleichzeitig für bestmögliche Sicherheit für alle Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmer.

Wenn wir bauen, dann orientieren sich unsere Prioritäten sowohl am Straßenzustand als auch an der Bedeutung der Straße für das Verkehrsaufkommen.

Der Rhein-Sieg-Kreis wird auch in den kommenden Jahren einige Millionen Euro für den Ausbau und die Instandsetzung der Kreisstraßen ausgeben

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr Infos ...